Startseite von TuS Wunstorf - Badminton 
 
TuS Wunstorf - Badminton

Herzlich Willkommen beim TuS Wunstorf

Du möchtest mehr über die Badminton-Sparte des TuS Wunstorfs erfahren? Dann bist du hier genau richtig!

Wir sind ein Traditionsverein mit 1.-Liga-Erfahrung. Unsere Heimstätten sind die Turnhallen des Hölty-Gymnasiums. Hier spielt und trainiert mehrmals die Woche eine bunte Mischung aus Badminton-Spielerinnen und Spielern jeglichen Alters und Spielstärke.

Ansonsten kann ich nur sagen:

"Viel Spaß beim Kennenlernen des TuS!"

AueCityCup 2017
Geschrieben am 22. August

AueCityCup
2. Platz in der Mannschaftswertung beim AueCityCup 2017.
Am 19. und 20. August fand in Burgdorf die 16. Auflage des AueCityCup statt. Letztes Jahr gab es in der Mannschaftswertung den ersten Platz. Dieses mal reichte es zu einem zweiten Platz, noch vor den Gastgebern aus Burgdorf.
Am Samstag standen die Mixeds und Einzeln auf dem Programm. Hier gab es zwei 3. Pl├Ątze im Dameneinzel. Laureen schaffte dies im B-Feld und Jessi im C-Feld. Ebenfalls auf den dritten Platz schafften es Inga und Max im gemischen Doppel der Klasse C.
Am Sonntag ging es mit den Doppeln weiter. Hier zeigten Daniel und Thomas welche Klasse sie besitzen. Nach 5 Spielen standen sie mit einem Punkteverh├Ąltnis von 212 zu 87 ganz oben auf dem Treppchen. Eine weitere Top-Platzierung erreichten Inga und Jessi im Damendoppel der Klasse C. Hier war es der zweite Platz.

Alle Platzierungen hier in Überblick.
  • Platz 1 im HD - Klasse A - Daniel und Thomas
  • Platz 2 im DD - Klasse C - Inga und Jessi
  • Platz 3 im DE - Klasse B - Laureen
  • Platz 3 im DE - Klasse C - Jessi
  • Platz 3 im MX - Klasse C - Inga und Max
  • Platz 5 im MX - Klasse B - Laureen und Dominik
  • Platz 6 im MX - Klasse C - Jessi und Stephan (SC Salzgitter Sportfreunde)
  • Platz 7 im DE - Klasse D - Inga
  • Platz 9 im HE - Klasse C - Max
  • Platz 10 im HE - Klasse B - Dominik
  • Platz 13 im HD - Klasse C - Christian und Max

37. Rintelner Pokalturnier 2017
Geschrieben am 07. August

Rinteln
Wunstorferinnen erfolgreich in Rinteln.
Am 5. und 6. August fand in Rinteln das 37. Rintelner Pokalturnier 2017 statt. Am Samstag schafften es Nicola und Patrick bis ins Finale des Mixed im A-Feld. Im Finale waren sie dann zum ersten mal unterlegen, sodass ein toller zweiter Platz heraus kam.
Am Sonntag ging es mit den Einzeln weiter. Hier hatte es Inga bis ins Halbfinale geschafft. Hier unterlag sie ihrer Doppelpartnerin Annika in 2 S├Ątzen. Im anschlie├čenden Spiel um Platz 3 behielt sie aber wieder die Oberhand.

Alle Platzierungen hier in Überblick.
  • Platz 2 im MX - Klasse A - Nicola und Patrick (BV Gifhorn)
  • Platz 3 im DE - Klasse D - Inga
  • Platz 5 im DD - Klasse B - Nicola und Laureen
In der Vorrunde sind leider folgende Paarungen ausgeschieden:
  • MX - Klasse C - Inga und Stephan (SC Salzgitter Sportfreunde)
  • DD - Klasse C - Inga und Annika (SC Langenhagen)
  • HD - Klasse C - Sven und Benjamin (SV 1860 Minden)
  • HD - KLasse D - Max und Malte (VFB Fallersleben)

Oldenburg-Cup 2017
Geschrieben am 05. Juli

Turnier
Turnierausflug zum Oldenburg-Cup 2017.
Am 1. und 2. Juli fand in Oldenburg der Oldenburg-Cup 2017 statt. 4 Wunstorfer haben sich auf dem Weg gemacht. Ein Podiumsplatz konnte sich Jojo in einem uneingespielten Doppel mit Tobias sichern. Platz 3 hie├č es hier am Ende.

Alle Platzierungen hier in Überblick.
  • Platz 3 im HD - Klasse A - Jojo und Tobias (SV Eintracht Oldenburg)
  • Platz 5 im MX - Klasse A - Jojo und Carolin (TV Cloppenburg)
  • Platz 5 im MX - Klasse A - Nicola und Patrick (BV Gifhorn)
Weihin waren Jessi und Christian zusammen im Mixed der Klasse C und jeweils im Einzel unterwegs. Leider war hier jeweils nach der Vorrunde Schluss.

Herzog-Ferdinand-Pokal
Geschrieben am 28. Juni

Turnier
4 Wunstorfer beim Herzog-Ferdinand-Pokal in Vechelde mit dabei.
Am 24. und 25. Juni fand in Vechelde der Herzog-Ferdinand-Pokal 2017 statt. 4 Wunstorfer haben sich auf dem Weg gemacht. Das Teilnehmerfeld war stark besetzt und so reichte es nur f├╝r einen Podiumsplatz f├╝r Inga. Trotz des Sieges gegen die Erstplatzierte reichte es im ausgeglichenen Damenfeld nur f├╝r einen 3. Platz. Dennoch Gl├╝ckwunsch ;)

Alle Platzierungen hier in Überblick.
  • Platz 3 im DE - Klasse D - Inga
  • Platz 4 im MX - Klasse C - Inga und Max
  • Platz 5 im HD - Klasse B - Sven und Max
  • Platz 5 im DD - Klasse C - Inga und Jessi

Badminton-Masters mit 136 Teilnehmern
Zeitungsartikel vom 17. Juni

Zeitungsartikel
Spannende Spiele beim Badmintonmasters des TSV Mesmerode.

Eber-Cup
Geschrieben am 11. Juni

Turnier
TuS Wunstorf räumt beim Eber-Cup in Wolfsburg ab.
Am Samstag den 10. Juni fand in Wolfsburg der Eber-Cup statt. 7 Wunstorfer haben sich auf dem Weg gemacht und alle (wirklich alle) sind mit einem Podiumsplatz zurückgefahren. Jessi und Inga sind weiterhin in spitzen Doppelform. Nach ihrem Sieg bei den Mesmeroder Doppel/Mixed-Masters gelangen den beiden Mädels auch hier der Sieg.

Alle Platzierungen hier in Überblick.
  • Platz 1 im DD - Klasse D - Inga und Jessica
  • Platz 2 im DD - Klasse C - Nicola und Anika (MTV Vorsfelde)
  • Platz 2 im MX - Klasse D - Inga und Max
  • Platz 3 im HD - Klasse B - Jakob und Jojo
  • Platz 3 im MX - Klasse B - Nicola und Jojo
  • Platz 3 im HD - Klasse D - Arndt und Andreas
  • Platz 3 im HD - Klasse E - Max und Malte (VFB Fallersleben)
  • Platz 3 im MX - Klasse E - Jessi und Malte (VFB Fallersleben)

C-Rangliste U9 - U19 in Burgdorf
Geschrieben am 11. Juni

Turnier
Zwei mal zweiter Platz bei der C-Rangliste in Burgdorf.
Endlich gab es mal wieder eine C-Rangliste im Schüer und Jugendbereich. Am Samstag haben Kaja und Benni mitgespielt. Nach Niederlage im ersten Spiel gelangen Benni drei Siege. Im Spiel um Pltz 5 ging ihm dann leider die Puste aus, sodass am Ende ein toller 6. Platz zur Buche stand. Kaja erreichte nach 2 Drei-Satz-Krimis verdient das Finale, wo sie den 2. Platz holte.

Am Sonntag ging es dann mit den Großen weiter. In einer Gruppe spielten Yasmin und Maren um die Plätze. Nach 4 anstrengenden Spielen kam am Ende ein 5. Platz für Yasmin und ein 2. Platz bei Maren heraus.

Glückwunsch den Vieren zu den tollen Spielen.

25. Peiner Eulencup
Geschrieben am 5. Juni

Turnier
Am vergangen Wochenende fand in Peine der 25. Eulencup statt.
Am vergangen Wochenende fand in Peine der 25. Eulencup statt. Im Mixed waren Inga und Max im C-Feld am Start. Als Gruppenzweiter gelang den beiden leider nicht der Sprung in die KO-Runden.
In den Doppeln waren dann Sven und Max, sowie Inga und Jessi vertreten. F├╝r die Jungs war nach einer tollen Vorrunde leider im Viertelfinale schluss. Besser machten es Inga und Jessi. Sie kamen ins Halbfinale, wo sie leider unterlegen waren. Im anschließenden Spiel um Platz 3 behielten die Beiden aber die Nerven und setzten sich durch.

Glückwunsch an Inga und Jessi an einen hervorragenden dritten Platz.

Mesmeroder Badminton-Masters
Geschrieben am 28. Mai

Zeitungsartikel
Inga und Jessy stehen ganz oben bei den Mesmeroder Badminton-Masters. Aber auch sonst gab es gute Platzierungen von den anderen Wunstorfern.
Am vergangen Wochenende (27/28. Mai) fanden im Hölty-Forum die Mesmeroder Badminton-Masters statt. Trotz warmen Wetters gaben allen Spieler/innen alles und so gab es wieder einmal tolle Spiele zu sehen. Ganz nach oben schafften es Inga und Jessica im Damendoppel der Klasse B. Auch auch an den anderen Disziplinien konnten wir uns sehen lassen. So sind allein im Mixed der Klasse 3 drei Wunstorfer Mixed angetreten.

Die einzelnen Platzierungen:
  • Platz 1 im DD - Klasse B - Inga und Jessica
  • Platz 2 im DD - Klasse A - Laureen und Nicola
  • Platz 3 im MX - Klasse A - Jojo und Nicola
  • Platz 4 im HD - Klasse A - Jakob und Jojo
  • Platz 4 im HD - Klasse B - Christian und Lars

Staffeleinteilung kommende Saison
Geschrieben am 21. Mai

Zeitungsartikel
Für die 1. Mannschaft gibt es in der kommenden Saison neue Gesichter als Gegner.
Die letzten Jahre hat die 1. Mannschaft immer in der Bezirksliga Süd gespielt. In der kommenden Saison geht es in der Nord-Gruppe um den Aufstieg in die Verbandsklasse. Die Zusammensetzung lautet wie folgt:
  • FC Schwalbe Hannover
  • SG Pennigsehl/Liebenau II
  • SG Eilsen/Bückeburg/Pyrmont
  • TV Bruchhausen-Vilsen
  • TuS Wunstorf
  • SSV Langenhagen II
  • VT Rinteln
  • TSV Bemerode

Saisonbericht 1. Seniorenmannschaft des TuS Wunstorf
Geschrieben am 21. Mai

Zeitungsartikel
Ein kurzer Saisonrückblick der ersten Mannschaft. Wer war alles dabei und wo stand man am Ende der Saison?
Für die 1. Mannschaft spielten Daniel Zieseniß, Thomas Zieseniß, Uwe Maiwald, Dominik Peschges und Jakob Schweer sowie Laureen Wrana, Kerstin Meyer und Nicola Lenz.

Die Mannschaft belegte den 2. Platz in der Bezirkliga Hannover Süd hinter dem SV Harkenbleck 3 und dies mit lediglich einem Spielpunkt Rückstand. Das Saisonziel des Aufstiegs in die Verbandsklasse wurde demnach leider nicht erreicht, dennoch ist die Leistung der Mannschaft im Vergleich zur vorherigen Saison eine klare Verbesserung. Insbesondere Dominik Peschges überzeugte die gesamte Saison und belegte mit einem verlorenen Einzel und Doppel den 1. Platz der Spielerstatistik. Als Höhepunkt lässt sich der 11./12. Punktspieltag gegen den TSV Limmer 1 und Hannover 96 nennen. Die Woche vor dem Spieltag waren Dominik Peschges, Laureen Wrana und Daniel Zieseniß erkrankt und traten noch recht angeschlagen an. Trotzdem konnten beide Partien 5:3 gewonnen werden und besonders Daniel Zieseniß und Laureen Wrana überzeugten im gemischten Doppel.

Für die kommende Saison ist erneut der Aufstieg in die Verbandsklasse als Saisonziel zu setzen.

Die Badminton-Saison 2016/2017 der 2. Seniorenmannschaft des TuS Wunstorf
Geschrieben am 23. April

Zeitungsartikel
Ein kurzer Saisonrückblick der zweiten Mannschaft. Wer war alles dabei und wo stand man am Ende der Saison?
Für die 2. Mannschaft spielten in der Hinrunde Arndt Hellwig, Maximilian Dicker, Sven Gröger, Jörg Erdmann und Andreas Kemnitz sowie Inga Kindermann und Nicola Lenz.

In der Rückrunde wurde dann Nicola Lenz in der ersten Mannschaft eingesetzt, dafür bestritt Jessica Molzahn fortan die Spiele für die zweite Mannschaft. Bei den Herren kam in der Rückrunde noch Jan Bode hinzu.

Die Leistungen der 2. Mannschaft in der 1. Kreisklasse Hannover A können am Ende des 14. Spieltages am 05.03.2017 nach der abschließenden 1:7-Niederlage gegen TSV Bemerode 2 guten Gewissens als mäßig bis mittelprächtig bilanziert werden, was durch den erreichten Tabellenplatz 4 in der Abschlusstabelle schön dokumentiert wird. Als kleiner Höhepunkt der Saison kann dabei sicherlich der 11./12. Spieltag gewertet werden, an dem mit unerwarteten Siegen gegen MTV Groß-Buchholz 1 und Hannover 96 7 gleich 4 Punkte heimgefahren wurden.

Auch wenn sich Siege und Niederlagen 2016/2017 unterm Strich nahezu die Waage hielten - das niedrig gesteckte Saisonziel Klassenerhalt ist so mit Leichtigkeit geschafft worden. Spielfreude und der Spaß am Mannschaftsspiel werden auch in der nächsten Saison wieder für die 2. Badminton-Seniorenmannschaft des TUS Wunstorf der entscheidende Antrieb für die Herausforderungen und viele spannende Spiele in der 1. Kreisklasse Hannover sein.

1. Wunstorfer Junior Masters
Geschrieben am 9. April

Turnier
Am 6. Mai finden die 1. Wunstorfer Junior Masters statt. Gespielt werden Einzel in den Altersklasse U13, U16 und U19. Den genauen Startzeitpunkt gibt es demnächst an dieser Stelle.

TuS Wunstorf verteidigt Führung
Zeitungsartikel vom 14. Februar

Zeitungsartikel
Nach 5:3-Erfolgen als Spitzenreiter in den finalen Spieltag der Badminton-Bezirksliga

© 2017 Dominik Peschges All Rights Reserved